„Die Vermessung der Welt“ von Daniel Kehlmann - Verfilmung

Bereits an früherer Stelle hatten wir den Erfolg Daniel Kehlmanns gewürdigt. Nun wird Kehlmanns „Die Vermessung der Welt“ verfilmt.

Wie unser rühriger Erster Vorsitzende Ingo von Stillfried berichtet, sind die Leih-Instrumente aus dem Bestand unseres Museums an das Filmteam der Firma Boje Buck Produktion GmbH in Berlin „Die Vermessung der Welt“ wieder wohlbehalten aus Ecuador zurück. Die Filmpremiere ist geplant um den 13.10. in Berlin.