"Peilen, Visieren und Anzielen"

So heißt ein Seminar am Sa. 24. April 2010 (10 bis 17 Uhr) im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund, angeboten von der Fachgruppe "Geschichte des Vermessungswesens" im Bildungswerk des VDV.

Vortragende sind u.a. Harry C. Pouls, NL, Prof. Dr. Rudolf Staiger, Bochum, Dr. Klaus Grewe, Swisstal, Georg Opdenberg, Krefeld, Ingo von Stillfried, Dortmund, Dr. Heinz Aischlimann, Schweiz. Eine Führung durch die Studiensammlung des Vermessungstechnischen Museums ist geplant. Interessenten melden sich bei Heinz-Jürgen Lagoda, Tel.0203 598247.