Internet-Verzeichnis – Erste Ingenieure in der Schweiz

Ein biographisches Portal der ersten Ingenieure in der Schweiz.

Die Idee zu diesem Internetverzeichnis kam dem Bauingenieur Dr. Bruno Meyer mit der Frage: Wer war der erste Ingenieur auf dem Gebiet der heutigen Schweiz, wer wurde so genannt und welche Fähigkeiten zeichneten ihn damals aus? Das Verzeichnis enthält Personen mit Namen, Lebensdaten, Herkunft, Tätigkeit und Wirkungsort (www.erste-ingenieure.ch), neben Einträgen zu Autoren, Vereinigungen und Zeitschriften. In dem Teil „Ingenieure“ findet man auch etliche Vermessungsingenieure, Topographen und Kartographen.

Zudem findet man unter dem Stichwort „Kataster“ eine umfangreiche Darstellung des Katasters in der Schweiz, insbesondere von den römischen Kolonie- bzw. Stadtgründungen (siehe Mitt. Nr. 739). Unter der Vielzahl der aufgelisteten Ingenieure finden sich zum Beispiel Einträge zum 17. Jahrhundert, zum Kartographen Christoph Brunner (1696-1733) aus Basel oder zum Geometer Johann Ludwig Erb (1689-1776) aus Solothurn. Dieses Internet-Verzeichnis ist für jeden Vermessungshistoriker eine empfehlenswerte ergiebige Fundgrube an biographischen Informationen, auch zu Astronomen, Topographen und Kartographen.